Die Geschichte der Erklärvideos

Ein Erklärvideo ist ein kurzes animiertes Video, das häufig von Unternehmen verwendet wird, um die Geschichten ihrer Marken auf unvergessliche Weise in Kürze zu erzählen. Im Jahr 2007 wurden diese Videos immer beliebter, als das Unternehmen Common Craft eine Anleitung zur Verwendung der neuen Social-Media-Plattform Twitter erstellte.

Dank der einfachen Grafik und der einfachen Sprache wurde das Video fast 10 Millionen Mal angesehen, und die Nutzer erkannten, wie sie Twitter nutzen konnten, was zu Millionen von Nutzern führte. Es läutete die Ära des Erklärvideos ein. Seitdem haben Tausende von großen und kleinen Unternehmen festgestellt, dass die Integration eines kurzen und überzeugenden Videos ihnen geholfen hat, ihre Markenpräsenz auszubauen.

Erklärungsvideos eignen sich hervorragend für Unternehmen wie Twitter, die Dienste anbieten, die nur sehr schwer zu beschreiben sind. Sie eignen sich besonders für Unternehmen mit einer Botschaft, die vermittelt werden soll.

Warum ein Erklärvideo verwenden?

Vielen Unternehmen fällt es schwer, das, was sie tun, so auszudrücken, dass potenzielle Kunden es leicht nachvollziehen können. Wenn ein Webnutzer die Webseite eines Unternehmens besucht, wie oft hinterlässt er eine echte Vorstellung davon, welche Dienstleistungen das Unternehmen anbietet? Hier kommt animiertes Video ins Spiel. Indem animierte Erklärvideos sowohl den visuellen als auch den auditiven Sinn ansprechen, erhöhen sie die Retentionsrate und verdeutlichen auf prägnante Weise deren Wertversprechen.

Das menschliche Gehirn ist darauf programmiert, auf Erzählungen zu reagieren, insbesondere auf solche, die ihm vertraut sind. Durch die Mischung aus unbekannten mit vertrauten Konzepten helfen Geschichten, die durch Videos erzählt werden, dem Betrachter, Neues einfach zu verstehen. Ein Erklärvideo gibt Verbrauchern einen Grund, sich für ein Unternehmen zu interessieren.

Wie Erklärungsvideos funktionieren

Durch die Nutzung des Wissens der Neurowissenschaften werden mit simpleshow einfache, überzeugende Videos erstellt, die lange im Gedächtnis bleiben. Die neuronale Forschung lehrt uns, dass Videos richtig eingesetzt das ideale Medium für die Bereitstellung von Informationen ist, da es sowohl den auditiven als auch den visuellen Sinn stimuliert.

Diese zweigleisige Herangehensweise bietet neuen Daten verschiedene Möglichkeiten, in das Langzeitgedächtnis einzudringen, wodurch die Speicherung neuer Informationen insgesamt verbessert wird. Jeden Monat besuchen mehr als 1 Milliarde Unique User YouTube. Dies entspricht mehr als 6 Milliarden Stunden Video, die jeden Monat auf der Webseite angesehen werden. Unternehmen können dieses stetig wachsende Publikum heute erschließen, indem sie mit simpleshow ein Erklärvideo erstellen.

Verstehen Sie den Prozess der erklärvideo Agentur?

Werfen Sie einen Blick auf die Webseite der Erklärvideo Agentur und suchen Sie nach einer Darstellung des Produktionsprozesses.